Der großartige Klimageräte Vergleich [Juli 2020]

Der großartige Klimageräte Vergleich [Juli 2020]

Die Team Mitglieder haben unzählige Klimageräte ausprobiert und hier die erwähnenswertesten Klimageräte herausgesucht.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • STILVOLL: Vierfach erfrischend im stilvollen Lüftungsturm: Der Klarstein Skyscraper Ice 4-in-1 Luftkühler versorgt dich punktgenau mit 4-in-1-Effizienz als Ventilator, Luftkühler, Luftreiniger und Luftbefeuchter mit einer kühlen Brise.
  • KRAFTVOLL: Mit einem kraftvollen Luftdurchsatz von 210 m³/h versetzt der Klarstein Skyscraper Ice als Ventilator träge Sommerluft in Bewegung und erzeugt eine angenehme Brise in drei Geschwindigkeiten. In Kombination mit der Luftkühler-Funktion wird der Luftstrom zusätzlich angenehm gekühlt.
  • WASSERTANK: Dafür wird Wasser aus dem 6 Liter großen Tank über einen Wabenfilter verdunstet. Das entzieht der hindurchströmendem Luft auf natürliche und äußerst energiesparende Weise Wärme – der Luftstrom wird zur angenehm kühlen Brise und erfrischt punktgenau.
  • KÜHLAKKUS: Zwei austauschbare Kühlakkus für den Wassertank senken auf Wunsch die Temperatur zusätzlich für noch mehr Erfrischung. Dadurch ist der Klarstein Skyscraper Ice nicht nur im Sommer ein willkommener Helfer: Als Luftbefeuchter sagt er im Winter trockener Heizungsluft den Kampf an.
  • OSZILLATION: Für einfaches Befüllen, Reinigen und Entleeren kann der Wassertank komplett entnommen werden. Soll mehr als eine Person erfrischt werden, können separat vertikale und horizontale Oszillation aktiviert werden, um den Luftstrom wandern zu lassen.
ca. 150 €

  • Optimales Wohlfühlklima: Einzug warmer Raumluft durch einen Ventilator und Herunterkühlung durch ein geschlossenes Kältemittelsystem auf 20-22° C, intergrierter Staubfilter entfernt Pollen, Staub und kleinen Schmutzpartikel aus der Luft
  • Leise, kompakt und effizient: Verringerte Ventilationsgeschwindigkeit reduziert Lautstärke des Raumkühlers auf ein Minimum, mobil über Transportrollen, platzsparend, einsetzbar in Räumen bis 80 m³ Kann auch als vollwertiger Raumentfeuchter eingesetzt werden
  • Rückführung des Kondenswassers zur erneuten Kühlung in den Kühlkreislauf; automatisches Fehlerdiagnose-System; per Fernbedienung steuerbar
  • Verwendung des Kältemittels R290 (Treibhauspotenzial (GWP) 3 kgCO2 AQ), das als natürliches, ungiftiges Gas weder der Ozonschicht schadet noch einen nennenswerten direkten Einfluss auf den Treibhauseffekt hat
  • Lieferumfang: 1 x Pinguino PAC N82 ECO Silent in Weiß inkl. Abluftschlauch, Fernbedienung, Saugkopf, verlängerbarem Querträger, Laufrollensicherung und Abluftdüse für Fenster von De'Longhi
  • 【Zusätzliche Feuchtigkeit und weniger Staub】 Während des Kühlprozesses wird trockene Luft auf natürliche Weise befeuchtet. Mit einem 3,5 l Wassertank kann der Lüfter die Luftfeuchtigkeit bei geschlossenem Raum problemlos um 82% erhöhen. Die eingesetzten Kühlkissen filtern ständig den Luftstrom und reduzieren den Staub.
  • 【Bladeless Deign für mehr Sicherheit und einfache Reinigung】 Dank des klingenlosen Designs ist es viel sicherer, um es im Haushalt mit Kindern oder Haustieren zu verwenden. Ein weiteres beeindruckendes Merkmal des Bladeless Designs ist der Kühleffekt, der einen Strom glatter, therapeutischer und schneller Luft für die persönliche Kühlung liefert. Man muss keine umständliche Sicherheitsgitter oder Klingen reinigen. Wählen Sie OZEANOS und wir machen Coolness zum Kinderspiel.
  • 【3 Windgeschwindigkeiten, 3 Modi und 80-Grad-Oszillation】 Entwickelt, programmiert und konstruiert für Anpassungsfähigkeit. OZEANOS hat diesen benutzerfreundlichen Turmventilator für Sie entwickelt. Es liegt nur eine Einschalttaste zwischen Ihnen und der weitgestreuten Abkühlung. 3-Gang-Einstellungen und 80 ° automatisches Schwenken bieten den Komfort, den Sie brauchen. In den vorprogrammierten Modi können Sie leicht eine geeignete Brise finden. Kein kompliziertes manuelles Programm.
  • 【Intelligentes und tragbares Design】 8-Stunden-Timer und Fernbedienung erweitern Ihre Freiheit. Mit nur einem Klick können Sie Ihren Ventilator aus einer Entfernung von 6 m steuern und so einen sanften Wind wie im Freien in Ihrem eigenen Wohnzimmer genießen. Der eingebaute Griff und der schlanke Körper sind für einen einfachen Transport ausgelegt. Sie können es für die Verwendung in anderen Bereichen Ihres Hauses oder Büros verwenden. Wir sorgen jederzeit und überall für eine dauerhafte Kühlung.
  • 【Energiesparend und umweltfreundlich】 Im Vergleich zu Ihrer teuren Klimaanlage verfügt dieser Verdunstungsluftkühler über keinen Kompressor und keine chemischen Kältemittel und ist daher umweltfreundlicher. Durch Hinzufügen von Eis oder kaltem Wasser können Sie in Sekundenschnelle mit geringen Kosten zusätzliche Abkühlung genießen. Darüber hinaus verbraucht dieser 110 cm hohe Verdunstungskühler nur 65 Watt pro Tag, was zu extrem niedrigen Energiekosten führt.
ca. 100 €

  • Comfee Mobiles Klimagerät MPPH-09CRN7: 3-in-1 Klimaanlage mit Abluftschlauch, Kühlen&Entfeuchten&Ventilieren, 9000 BTU, 2. 6kW, für Räume ca. 80m³(31㎡)
  • Energieeffizienzklasse A: Gleichstrom-Invertertechnologie und hocheffizienter Kompressor reduzieren den Stromverbrauch und sparen die Energie. Das Energieeffizienz-Verhältnis der Klimaanlage (EER) liegt bei 2, 8. 8% höher als bei Modellen der gleichen Energieeffizienzklasse.
  • Geräuscharm: Dank des niedrigen Schallleistungspegels (nur 63 dB) eignet sich das Gerät für den Einsatz in Schlafräumen.
  • es Kältemittel R290: R290 ist ein natürliches und es Kältemittel. Es besitzt kein Ozonabbaupotenzial, nur ein geringes Treibhauspotenzial (GWP) und arbeitet energiesparend und effizient.
  • Patentierte Kühltechnologie: Dank der patentierten Kühltechnologie, die das Kondenswasser zur Kühlung des Kompressors nutzt, wird kein zusätzlicher Wassertank benötigt. Die mobile Klimaanlage liefert eine konstante und energieeffiziente Leistung, selbst bei einem Dauerbetrieb unter unterschiedlichsten Feuchtigkeitsbedingungen.
  • ✔ OHNE CHEMIE – Der Verdunstungskühler kühlt warme Luft in Sekundenschnelle mit der einzigartigen InstaChill Verdunstungstechnik: dazu einfach das Klimagerät mit Wasser befüllen.
  • ✔ MOBIL & KOMPAKT – Dank der praktischen Rollen und Griffe ist das Klimagerät mobil und kann leicht bewegt werden, trotzdem kühlt es leistungsstark und effektiv in allen Räumen.
  • ✔ GERINGER VERBRAUCH – Das Klimagerät mit Wasserkühlung verbraucht bis zu 90% weniger Energie als herkömmliche Klimageräte und kühlt bis zu 12 Stunden mit nur einer Tankfüllung.
  • ✔ INDIVIDUELLE EINSTELLUNG – Der Luftkühler verfügt über 3 Geschwindigkeits- und Kühlstufen, die mit der Fernbedienung steuerbar sind, inklusive Timer und Swing-Funktion.
  • ✔ LIEFERUMFANG & DETAILS – 1x InstaChill Verdunstungs Klimagerät mit mehreren Stufen und Swing Funktion, 1x Fernbedienung, inklusive Batterien.
  • EFFIZIENT UND KINDERLEICHTE MONTAGE - die Fensterabdichtung für Klimageräte ist für Dach Schwingfenster (Schwingflügelfenster) mit einem Umfang von max 390 cm. ZU MESSEN SIND DIE 4 SEITEN DES FENSTERS!
  • EINFACH DAS MITGELIEFERTE KLETTBAND an den Fensterrahmen kleben, die Abdichtung am Fenster und Rahmen befestigen und fertig. Die Fensterabdichtung für Klimaanlagen verhindert zuverlässig den Rückstrom warmer Außenluft in den klimatisierten Innenraum und leitet die warme Abluft vom Klimagerät über den Abluftschlauch durch die Fensterdurchführung nach außen ab
  • EXTRA STARKER REISSVERSCHLUSS - für maximalen Halt des Klimaschlauches in der Klima Fensterabdichtung sind extra starke Reißverschlüsse verarbeitet, die bei der Benutzung des Klima-schlauch, dass sich automatische Öffnen des Verschlusses verhindern. Als zusätzliche Unterstützung und Befestigung liegen dem Produkt extra wiederverwendbare Kabelbinder mit bei
  • PLUS, es bietet gleichzeitig einen perfekten Schutz vor Insekten, wie Mücken und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit in die Wohnung. Die Fensterdichtung ist ein ideales Zubehör für Klimageräte
  • FÜR KLIMAGERÄTE MIT EIN-UND ZWEISCHLAUCHTECHNIK - durch die zwei Reißverschluss Öffnungen ist die Fensterabdichtung geeignet für alle tragbaren Klimaanlagen unabhängig vom Hersteller. Das Material der Fenster-abdichtung ist langlebig, UV beständig, wasserabweisend und waschbar bei 40 °C. Mit deutscher Anleitung und 1 Jahr Geld zurück Garantie
ca. 30 €

  • Max. Kühlleistung : 11.000 Btu/h* 2,7 kW - geeignet für für Räume bis max. 110 m³
  • Gebläsefunktion mit drei Stufen
  • 24-Stunden Timer und Raumthermostat
  • Verfügt über Fensterleiste sowie Griff und Laufrollen
  • * 35C/80% R.H.
  • ❄ EFFIZIENTE KÜHLUNG : Das Impuls 2.6 Eco sorgt für eine angenehme Abkühlung bei hohen Temperaturen für Raumgrößen von bis zu 34 qm. Durch zwei Ventilationsstufen und maximaler Luftumwälzung wird die kühle Luft gleichmäßig im Raum verteilt. Auch optisch punktet das Gerät mit seiner neutralen weißen Farbe und passt daher farblich in jeden Raum ganz egal ob Schlafzimmer oder Büro.
  • ❄ ÖKOLOGISCH : Dank des natürlichen Kühlmittels R290, dass ganz ohne Gift- und Schadstoffe auskommt, entsteht keine Umweltbelastung und das Klimagerät kann ohne Bedenken für den privaten Gebrauch genutzt werden. Das Kühlmittel ist dauerhaft verwendbar und muss nicht ausgetauscht werden.
  • ❄ 3 IN 1 : Neben der leistungsstarken Kühlfunktion ist auch eine Entfeuchter -und Ventilationsfunktion integriert. Das Gerät kann somit das ganze Jahr über vielseitig zum Einsatz gebracht werden wie z.B. zu Hause als Wäschetrockner.
  • ❄ EINFACHE BEDIENUNG : Über das leicht verständliche LED-Display oder der praktischen Fernbedienung ist die Steuerung kinderleicht. Als weiteres Plus verfügt das Gerät über eine Temperatureinstellung, eine Timer-Funktion und einen Silent Slow Mode, um Ihren Alltag zusätzlich zu erleichtern.
  • ❄ HIGHLIGHTS/LIEFERUMFANG : Abluftschlauch mit Adaptern, Staubfilter, Fensterschiebeleiste, Drainageschlauch, Leichtlauf-Rollen, Fernbedienung (exkl. 2x AAA)
ca. 400 €

  • Optimales Wohlfühlklima: Einzug warmer Raumluft durch einen Ventilator und Herunterkühlung durch ein geschlossenes Kältemittelsystem auf 20-22° C, intergrierter Staubfilter entfernt Pollen, Staub und kleinen Schmutzpartikel aus der Luft
  • Leise, kompakt und effizient: Verringerte Ventilationsgeschwindigkeit reduziert Lautstärke des Raumkühlers auf ein Minimum, mobil über Transportrollen, platzsparend, einsetzbar in Räumen bis 80 m³ Kann auch als vollwertiger Raumentfeuchter eingesetzt werden
  • Rückführung des Kondenswassers zur erneuten Kühlung in den Kühlkreislauf; automatisches Fehlerdiagnose-System; per Fernbedienung steuerbar
  • Verwendung des Kältemittels R290 (Treibhauspotenzial (GWP) 3 kgCO2 AQ), das als natürliches, ungiftiges Gas weder der Ozonschicht schadet noch einen nennenswerten direkten Einfluss auf den Treibhauseffekt hat
  • Lieferumfang: 1 x Pinguino PAC EX100 Silent in Weiß inkl. Abluftschlauch, Fernbedienung, Saugkopf, verlängerbarem Querträger, Laufrollensicherung und Abluftdüse für Fenster von De'Longhi
  • 【Luftkühler】 Beachten Sie, dass dieser tragbare Luftkühler nicht für die Kühlung des gesamten Raums ausgelegt ist. Der Zweck der tragbaren Klimaanlage ist es, kühler als normale Lüfter zu sein. Wir geben Wasser und Eis in den Kühler, um Wasserdampf auszublasen, der uns hilft, den heißen Sommer bequem zu überstehen. Ein perfektes Geschenk für Ihre Familie und Freunde.
  • 【4 in 1 Multifunktion】 Es ist nicht nur ein Luftkühler, sondern auch ein Trinkventilator, ein Luftbefeuchter und ein Nachtlicht. Es senkt nicht nur die Temperatur, sondern hilft Ihnen auch, sich von trockener Luft zu entfernen und Allergene, Staub und Rauch zu reduzieren. Die mobile Klimaanlage verwendet Ultraschalltechnologie. Das Wasser schwingt und zerfällt in kleine Moleküle kalten Nebels.
  • 【Stufenlose Geschwindigkeitsregelung】 Im Luftkühler ist eine Eiswürfelschale eingebaut. Wenn Sie mehr Kühlung wünschen, wird empfohlen, Eiswürfel (170 ml) und Wasser (200 ml) hinzuzufügen. Mit dieser Wasserkapazität kann es 4 bis 5 Stunden an der Luft abkühlen.
  • 【Umgebungslicht & Griff】 Die mobile Klimaanlage verfügt über LED-Umgebungslichter, die eine romantische Atmosphäre schaffen, aber auch als gutes Nachtlicht dienen. Leicht, klein, mit einem Griff, bequem zum Büro, in Ihr Zimmer zu bringen, um sich zu erfrischen.
  • 【Zubehör erhältlich】 Die Struktur aus hochwertigem ABS ist stark, druckbeständig und sicher zu verwenden. Gutes Filterpapiermaterial verhindert, dass der Tisch nass wird. Der Filter, das Zubehör sind in unserem Shop erhältlich.
ca. 40 €

Klimageräte

Sie kenn das, es ist Sommer, das Thermometer klettert immer höher und die Hitze wird nahezu unerträglich. Wenn Sie in einer Erdgeschosswohnung wohnen, dann werden Sie es leichter haben, als in einer Dachgeschosswohnung. Gerade diese heizen sich im Sommer nicht nur besonders schnell, sondern auch sehr hoch auf. Häufig herrschen selbst nachts noch Temperaturen um die 30 Grad. An Schlaf ist in diesen Momenten nicht zu denken. Gerade wenn Sie berufstätig sind oder Kinder haben, die zu Schule müssen, wir dieser Umstand schnell zur Quälerei. Damit Sie und Ihre Familie weiterhin auch bei hohen Temperaturen schlafen können, sollten Sie über den Kauf von einem Klimagerät nachdenken. Klimageräte schaffen schnelle Abkühlung und sorgen für einen ruhigen Schlaf.

Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick über die unterschiedlichen Klimageräte verschaffen. Außerdem bekommen Sie hier wichtige Informationen über das Thema, sodass Sie das perfekte Gerät für Ihre Bedürfnisse finden. Wir listen Ihnen nicht nur die Vor- und Nachteile, sondern auch die unterschiedlichen Modelle auf. Sie bekommen hier also kurz und knapp alle wichtigen Fakten rund um die Klimageräte und können damit Ihre Kaufentscheidung einfacher und schneller treffen.

Was genau sind Klimageräte?

Im Grunde sollen Klimageräte dafür sorgen, dass die Luft in dem jeweiligen Raum von der Temperatur her runter gesetzte werden soll. Bei einem Ventilator, der bei vielen sehr beliebt ist, geschieht das nicht. Dieses Gerät wirbelt die vorhandene Luft lediglich herum. Durch den Luftzug, der dabei entsteht, haben die Menschen das Gefühl, dass es kühler ist. Das ist rein technisch bei einem Ventilator jedoch nicht möglich. Die Klimageräte sind in der Lage die vorhandene Luft einsaugen. Diese wird dann im Gerät durch unterschiedliche Arten runtergekühlt und erst dann wieder aus dem Gerät geblasen.

Je nach Größe des Produktes geschieht das schnell oder langsam. Nicht jedes Klimagerät ist also auch für jeden Raum geeignet. Außerdem sollten Sie hier keine Wunder erwarten. Wenn der Raum zum Beispiel auf 30 Grad aufgeheizt ist, dann wird das Gerät die Temperatur nicht auf 18 Grad runterkühlen können. In der Regel handelt es sich um 7 Grad. Aber selbst das verschafft Erleichterung und eine kurz Durchschnaufpause. Manche Klimageräte sind bei der Produktion der kalten Luft auch in der Lage die Luft zu reinigen. Gerade bei Allergikern ist das ein ganz wichtiger Punkt.

Welche Klimageräte Arten werden unterschieden?

  • Split – Klimageräte
  • Mini – Klimageräte
  • Monoblock – Klimageräte

Split – Klimageräte

Mit dieser Art haben Sie ein Klimagerät, welches besonders leise ist. Die Anschaffungskosten liegen zwar ein weniger höher, langfristig sparen Sie damit jedoch Geld, da die Energiekosten sehr gering sind. Der Grund, warum die Geräte so leise sind, ist der Aufbau. Den eigentlichen Motor haben Sie drau0en und das Gerät selber im Haus oder in der Wohnung. Sie benötigen also ein Loch in der Wand, durch das der Verbindungsschlauch gelegt wird.

Gerade bei Mietwohnung sollten Sie so einen Einbau mit dem Vermieter absprechen. Aber auch wenn Sie in einem Eigenheim wohnen, sollten Sie den Kompressor nicht außer Acht lassen. Da diese draußen ist, kann es sein, dass sich die Nachbarn gerade nachts gestört fühlen. Auch wenn Sie dann besser schlafen können, wird es die Nachbarn eher stören und das wiederum tut der Nachbarschaft Pflege nicht gut.

Mini – Klimageräte

Diese Art eignet sich besonders gut im Campingbereich oder auch in einer Gartenlaube. Da sie häufig in diesen Bereichen eingesetzt werden handelt es sich hier auch um Kombigeräte. Das bedeutet sie können die Luft nicht nur runterkühlen, sondern auch erhitzen. Jedoch sollen Sie bedenken, dass gerade diese kleinen Klimageräte einen sehr hohen Stromverbrauch haben. Wenn Sie diese nur ein paarmal im Jahr nutzen, ist das noch nicht sehr schlimm. Bei regelmäßiger Nutzung kann das jedoch sehr schnell ins Geld gehen. Dann sollten Sie sich vielleicht eine andere Alternative überlegen. Dafür sind die Geräte in der Anschaffung nicht sehr hoch und für jeden erschwinglich.

Monoblock – Klimageräte

Das ist das ideale Klimagerät für eine Mietwohnung. Sie sind weder an einen festen Ort noch an einen festen Raum gebunden. Die Geräte sind mobil und in der Regel mit Rollen ausgestattet. Der Kompressor befindet sich direkt an dem Kühler. Der Geräuschpegel ist also ein wenig erhöht. Gerade über Nacht eignet sich das nur bedingt zum Schlafen. Sie können die Schlafräume jedoch vor dem zu Bett gehen runterkühlen und sich so eine Erleichterung verschaffen. Die Kosten sind erschwinglich und durch die Mobilität sind diese Klimageräte fast in jedem Raum zu installieren. Sie benötigen lediglich eine freie Steckdose und schon kann das Kühlen beginnen.

Die Vor- und Nachteile zum Thema Klimageräte

Vorteile

  • Kühlend
  • Flexibel
  • Modelle
  • Nutzen

Alle Klimageräte kühlen die Luft. Das bedeutet, diese Produkte sind besonders effektiv und haben auch einen langanhaltenden Effekt. Zwar sind nicht alle Modelle flexibel, jedoch gibt es zwei Kategorien, die sich an unterschiedlichen Orten einsetzen lassen, da sie nicht fest installiert werden. Die Modelle sind so entwickelt, dass Sie für jeden Raum und für jedes Bedürfnis das richtige finden werden. Außerdem ist der Nutzen dieser Produkte im Gegensatz zu einem Ventilator sehr gut.

Nachteile

  • Kosten
  • Aufwand

Je nach Modell ist der Kauf mit enormen Kosten oder auch einem baulichen Aufwand verbunden. Beide Nachteile können sich jedoch auch schnell ins positive wandeln, wenn Sie bedenken, wie der Nutzen langfristig gesehen ist.

Worauf sollten Sie beim Kauf bei Klimageräten achten?

  • Raum
  • Leistung
  • Energieklasse
  • Geräuschpegel

Raum

Der wichtigste Punkt vor der Auswahl der unterschiedlichen Klimageräte ist die Raumgröße. Häufig wird ein zu kleines Gerät für den Raum angeschafft. Am Ende haben Sie dann nur einen Stromverbrauch und ein Klimagerät, welches jedoch nicht seine Arbeit schaffen kann. Hierzu gibt es eine Rechnung, wie Sie Ihren Raum perfekt ausrechnen können. Mit dem Ergebnis, können Sie sich dann auf die Suche machen. Die Hersteller geben bei jedem Ihrer Produkte an, wieviel Kubikmeter maximal möglich sind, damit das Gerät zuverlässig kühlt.

Für die Berechnung brauchen Sie die Länge, die Breite und die Höhe des Raumes. Diese werden miteinander multipliziert.

Beispiel:

Ihr Raum ist 3,50 lang, 4,80 breit und 2,20 hoch. Sie müssen also folgende Rechnung durchführen

3,50 x 4,80 x 2,20 = 36,96

Achten Sie also auf die Kubikmeter Angabe von 36,69. Nur so können Sie sicher sein, dass der Raum auch ausreichend gekühlt wird. Achten Sie aber darauf, dass es sich in einer Dachgeschosswohnung ein weniger anders verhält, als im Erdgeschoss oder sogar im Keller. Unter dem Dach herrschen die höchsten Temperaturen, das bedeutet die Klimageräte sollten hier auch mehr Leistung haben, damit sie es schaffen die Luft runter zu kühlen.

Kühlleistung

Damit Sie die richtige Leistung ermitteln können, gibt es einige Dinge, die Sie beachten müssen. Die Leistung ist natürlich auch auf den Geräten angegeben, jedoch nicht sofort ersichtlich ob diese Gut oder schlecht ist. Hierfür gibt es eine Tabelle und ein Faktor. Mit diesem Faktor müssen Sie die Kubikmeter Angabe Ihres Raumes multiplizieren. Dann haben Sie den genauen Wert der Leistung und können mit den Angaben das richtige Produkt auswählen.

Rechnung

Wenn Sie nun davon ausgehen, dass Sie im Keller wohnen und Ihr Raum 36,69 Kubikmeter aufweist, dann ergibt sich eine Rechnung von

36,69 x 15 = 554,40

Es handelt sich hier also um eine Leistung von 555 Watt, die Ihr Gerät mindestens haben sollte. In einigen Fällen wird dieser Wert auch in BTU angegeben. Dann heißt es umrechnen. 1 BTU sind 293 Watt. Also Bei diesem Beispiel brauchen Sie dann ein Gerät mit der Leistung von 1,89 BTU. Hierzu rechnen Sie einfach 554,40:293 und erhalten den BTU Wert.

Faktor 15

Eignet sich für Räume, die im Keller liegen oder eine sehr gute Isolation haben. Außerdem sollten Sie nicht den ganzen Tag von der Sonne bestrahlt werden, kleine oder wenig Fenster haben und wenige bis keine Elektrogeräte im Raum haben. Dann können Sie diesen Faktor anwenden.

Faktor 20

Das gilt bei nicht so gut isolierten Räumen mit einigen Fenstern, durch die auch die Sonne ein paar Stunde am Tag durch kommt. Außerdem sind hier einige Elektrogeräte mit berücksichtigt. Häufig handelt es sich dabei um ein Wohnzimmer.

Faktor 35

Diesen Faktor wenden Sie an, bei alten Häusern mit einer schlechten Isolierung. Außerdem bei Räumen die über viele Fenster und eine sehr hohe Sonneneinstrahlung verfügen. Auch wenn Sie viele elektronische Geräte in dem Raum haben, sollten Sie mit dieser Zahl rechnen.

Faktor 70

Serverräume und auch Wintergärten fallen unter diesen Bereich. In beiden Räumen herrschen Temperaturen die deutlich höher sind als die Außentemperatur. Die Leistung muss hier also sehr hoch sein.

Energieklasse

Bei allen Geräten im Haushalt spielt die Energieklasse eine sehr wichtige Rolle. Unterteilt sind die Klassen von A+++ bis zu D. D ist dabei die schlechteste und ist ein regelrechter Stromfresser. Achten Sie darauf, dass die Klimageräte mindestens mit A+, wenn nicht sogar mit A++ ausgestattet sind. Nur so können Sie sicher sein, dass Ihre nächste Stromrechnung nicht explodieren wird.

Geräuschpegel

Alle Klimageräte arbeiten mit einem Kompressor. Dieser verursacht bei der Arbeit natürlich immer einen gewissen Geräuschpegel. Hier gibt es jedoch deutliche Unterschiede zwischen den Herstellern und auch zwischen den einzelnen Arten der Klimageräte. Wenn Sie zum Beispiel ein Gerät haben, welches den Kompressor außen hat, dann werden Sie kaum etwas davon wahrnehmen. Ihre Nachbarn hingegen könnte der Lärm stören.

Andere Modelle sind in der Regel gerade beim Schlafen nicht sehr schön. Achten Sie also unbedingt auf eine niedrige Dezibelzahl. Als Anhaltspunkt: Normale Gespräche werden in der Regel bei einer Lautstärke von 60 Dezibel geführt. So haben Sie einen guten Richtwert und können Sie etwas unter der DB Angabe vorstellen.

Welche Produkte im Bereich Klimageräte gibt es?

Pro Breeze 4 in 1

Hierbei handelt es sich um ein Produkt was mit einer sehr hohen Leistung zu Ihnen nach Hause kommt. Laut Hersteller ist es möglich, den Raum auf 16 Grad runter zu kühlen. Sie haben eine digitale Anzeige und eine Fernbedienung mit der Sie das Gerät bequem vom Sofa aus bedienen können. Da das Gerät über einen Schlauch verfügt, müssen Sie diesen an einem Fenster montieren. Hierzu gibt es eine spezielle Abdeckung, sodass die warme Luft trotzdem nicht in das Zimmer kommt. Dieses ist im Lieferumfang enthalten. Sie haben hier eine intensive Kühlung, eine normale Kühlung, die Funktion die Luft zu befeuchten und einen Nachtmodus. Vier Funktionen in nur einem Gerät.

 

  • LEISTUNGSTARKE KÜHLUNG: Die 9000 BTU Kühlleistung ermöglicht eine schnelle und effiziente Kühlung bis zu 16 °C in mittleren bis großen Wohnflächen – ideal geeignet für Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Büros.
  • DIGITALE ANZEIGE + FERNBEDIENUNG: Mit einer benutzerfreundlichen digitalen LED Anzeige und Fernbedienung können Sie die Raumtemperatur auf Knopfdruck einstellen. Dank der Zeitschaltuhr haben Sie komplette Kontrolle über das Gerät und können es nach Belieben an und aus schalten
  • ENERGIEEFFIZIENT: Diese mobile Klimaanlage befindet sich in der Energieeffizienzklasse A – damit Sie sich im Sommer eine kostengünstige Abkühlung erlauben können. Das Gerät verwendet das R290 Kühlmittel, welches um Weiten umweltfreundlicher als traditionelle Kühlmittel ist
  • FENSTERABDICHTUNGSSET ENTHALTEN: Zwei verschiedene Abdichtungsset mit platzsparendem Design für Schiebe- oder Kippfenster mit einer Schritt für Schritt Anleitung sind im Lieferumfang inbegriffen
  • 4 in 1 MULTIFUNKTIONÄR: Diese mobile Klimaanlage verfügt über vier Hauptfunktionen, inklusive Luftkühlung, Lüftung, Entfeuchtung und einem Schlafmodus. Eine perfekte Ergänzung für jedes zu Hause – insbesondere im Sommer!
Preis: ca. 300 €

 

Klarstein Skyscraper

Dieses Produkt arbeitet nicht über ein Kühlmittel, sondern mit Wasser. Dieses Füllen Sie in einen Tank und dadurch schafft es das Klimagerät die Luft runter zu kühlen. Außerdem können Sie mit dem Produkt auch die Luft befeuchten, was gerade Allergiker sehr zu schätzen wissen. Dieses Kühlsystem ist eines der umweltfreundlichsten Systeme. Sie haben die Auswahl zwischen 3 unterschiedlichen Stufen und können damit und durch die speziellen Lamellen eine optimale Raumverteilung erreichen. Zudem hat das Gerät einen Timer, der einfach über das große und übersichtliche Display eingestellt werden kann.

 

  • DIVERSE BETRIEBSMODI: Der Experte für die individuelle Erfrischung nach Wunsch : Der Klarstein Skyscraper Horizon 3-in-1 Luftkühler verteilt nicht nur frische Luft, sondern er kühlt sie auch ab und befeuchtet sie – und das gleich in diversen Betriebsmodi und -geschwindigkeiten.
  • KRAFTVOLL: So finden erhitzte Gemüter mit Sicherheit die individuell gewünschte Erfrischung. Nicht nur ein Sommernachtstraum – der Luftstrom nach Maß Der kraftvolle Ventilator des Klarstein Skyscraper Horizon bewegt in 3 Stufen bis zu 486 m³ Luft pro Stunde.
  • WASSERTANK: Für eine erleichternde Abkühlung im Büro oder Wohnzimmer sorgt der zuschaltbare Luftkühler. Aus seinem 3,5 L Wassertank verdunstet er über Stunden hinweg kühles Nass in den Luftstrom und reduziert so dessen Temperatur und erhöht auch die Luftfeuchtigkeit für das Aufatmen
  • KÜHLPACK: Damit ist er als Luftbefeuchter auch im Winter eine Bereicherung gegen trockene Heizungsluft. Muss Wasser nachgefüllt werden, ist das ganz einfach über Herausziehen des Tanks möglich. Ein zusätzlicher Kühlpack kann die Kühlleistung erhöhen.
  • PRKATISCH: Mit seiner Form setzt der Luftkühler neue Maßstäbe in Sachen Optik und verlässt die ausgetretenen Pfade kubistischer Gerätedesigns. Entsprechend modern ist auch sein Bedienfeld, auf dem alle Funktionen per Touch-Tastfeldern oder über die Fernsteuerung ausgewählt werden.
Preis: ca. 140 €

 

FAQ – Häufige Fragen zum Thema Klimageräte

1. Müssen Klimageräte gereinigt werden?

Es ist sogar sehr wichtig, dass Sie Ihr Klimagerät regelmäßig säubern. Im Abstand von drei bis vier Tagen sollten Sie das komplette Produkt gründlich säubern. Überall wo das Produkt mit Wasser in Berührung kommt, sollten Sie mit einem Lappen alles trockenwischen. Bedenken Sie dabei, dass es auch Stellen gibt, wo sich Wasser ablagern kann. Gerade die kleinen Ecken und Winkel sind dann die ideale Basis für Schimmel und Bakterien. Wenn sich diese bilden, werden Sie über das Gebläse im ganzen Raum verteilt. Tauschen Sie regelmäßig die Filter und halten Sie das Gerät möglichst trocken, so sind Sie auf der sicheren Seite.

2. Sind Klimageräte gesundheitsschädlich?

Hier gibt es viele Meinungen zu dem Thema. Grundsätzlich spricht nichts gegen ein Klimagerät. Voraussetzung ist natürlich die regelmäßige Reinigung in kurzen Intervallen. Menschen die trockene Atemwege, Allergien oder Asthma haben empfinden diese Produkte auch eher als unangenehm. Das hat aber nichts damit zu tun, dass diese Produkte der Gesundheit schaden. Achten Sie darauf, dass Sie die Temperatur nur um sieben Grad gegenüber der Außentemperatur absenken und warten Sie Ihr Produkt regelmäßig. Dann brauchen Sie in Bezug auf Ihre Gesundheit keine Bedenken haben.

3. Ist ein Ventilator eine gute Alternative?

Bei einem Klimagerät und einem Ventilator handelt es sich um zwei vollkommen unterschiedliche Geräte. Der Ventilator saugt die Luft an und wirbelt sie herum. Das bedeutet hier findet keine Kühlung statt. Die Menschen empfinden es lediglich kühl, weil ein Wind entsteht. Die Klimageräte saugen die Luft an, kühlen Sie herunter und geben Sie dann erste wieder ab. Ein Ventilator ist also keine Alternative.