Der großartige Notebooks Vergleich [Juli 2020]

Der großartige Notebooks Vergleich [Juli 2020]

Unsere Redakteure haben unzählige Notebooks ausprobiert und nun die aller besten Notebooks zusammengestellt.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
Lenovo
Lenovo
  • Das Lenovo Laptop ist mit einem Intel Celeron Dual Core Prozessor ausgestattet, der für Office, Internet und Heim-Arbeit genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine große 256 GB SSD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: superleichte 1.8 Kg, leise Kühlung, HD+ Display, 8 GB DDR4 RAM, SSD, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert, sowie einem Microsoft Office Paket als Vollversion
  • Unsere Service-Mitarbeiter kümmern sich im Anschluss in unserer eigenen Produktion um das Upgrade Ihres Geräts. Mit größter Sorgfalt und dem passenden Werkzeug öffnen wir das Gerät und verbauen die Komponenten. Im Anschluss wird das System auf Funktionsfähigkeit geprüft. Alles wird behutsam verpackt und mit unserem Qualitätssiegel verschlossen.
ca. 400 €

  • Display: 39.6cm (15.6" ) Full HD Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, 1920x1080 Pixel, (16:9) Widescreenentspiegelte Displayoberfläche, Webcam
  • Prozessor: AMD A4-9125 Prozessor (Dual-Core) 2 x 2,20 GHz mit Turbo-Boost bis zu 2 x 2,50 GHz, 1 MB Cache, 15 Watt TDP
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 RAM / Festplatte: 256 GB SSD
  • Software: Windows 10 Pro (Vollversion) - ohne Datenträger
  • Besonderheiten: Gigabit LAN, WLAN, Bluetooth, 1x USB2.0, 2x USB3.0, VGA, HDMI, SD Kartenlesegerät, deutschsprachige Tastatur
ca. 400 €

Lenovo
Lenovo
  • Das Lenovo Laptop ist mit einem superschnellen Intel 4 Thread Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine große 256 GB SSD + 1000 GB HDD stellen mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit, der DVD-Brenner liest und schreibt zuverlässig CDs und DVDs
  • Besonderheiten: 17.3 Zoll mattes HD+ Display, 8 GB DDR4 RAM, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert. Außerdem ist MS Office 2010 Starter (Word 2010 und Excel 2010 ) als Vollversion enthalten
ca. 500 €

  • Das ASUS Laptop ist mit einem superschnellen Ryzen 3 3200U 4-Thread Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Multimedia mehr als genügend Leistung bereitstellt
  • Eine große 512 GB SDD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: 17.3" HD++ Display, 8GB DDR4 RAM, 512 GB SSD, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, Bluetooth, USB 3.0
  • Das Laptop Gerät ist mit 2.3 kg superleicht und sehr leise gekühlt, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist mit allen Treibern installiert, außerdem ist ein Microsoft Office Paket inkl. Word und Excel als Vollversion enthalten
ca. 500 €

  • Schnell. Einfach. Sicher: Mit Chromebooks werden Laptops dank ChromeOS einfach und intuitiv wie Smartphones. Sie starten in wenigen Sekunden und dank integriertem Virenschutz sind Sie immer sicher unterwegs
  • Zugriff auf Millionen von Apps im Google Play Store und 12 Monate kostenlos 100 GB Speicherplatz bei Google One
  • Bauform: Ultrabook, Displaygröße: 14 Zoll matt
  • Prozessor: Intel Celeron Prozessor N4100, Speicherplatz: 64 GB eMMC, Akku-Laufzeit: bis zu 12,5 Stunden (basierend auf MobileMark 2014 Test)
  • Lieferumfang: Acer Chromebook 14, 45W AC-Netzteil (USB Type C Google PD Adapter)
ca. 300 €

HP
HP
  • Das HP Laptop ist mit einem superschnellen AMD Dual Core Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine große 512 GB SSD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: superleichte 1.78kg, HD+ Display, 8GB DDR4 RAM, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Notebook ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert, sowie MS Office 2010 Starter inkl. Word und Excel als Vollversion (kein Abo, unbegrenzte Laufzeit)
ca. 400 €

  • Prozessor: Intel Pentium 4417U Grafikkarte: Intel HD Grafik
  • Das HP 250 G7 15 Zoll Notebook ist der Allrounder für Ihre täglichen Aufgaben, die leistungsstarke Hardware bietet Ihnen zuverlässige Performance
  • Mit dem flachen und leichten HP 250 G7 Laptop stellt mobiles Arbeiten dank der langen Akkulaufzeit kein Problem für Sie dar
  • Das robuste Gehäuse schützt Ihren Laptop und ermöglicht sicheres Arbeiten auch unterwegs
  • Lieferumfang: HP 250 G7 (2D281ES) (15,6 Zoll / HD) Business Laptop Silber
ca. 400 €

HP
HP
  • Das HP Laptop ist mit einem superschnellen Intel 2Core Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Es wiegt unfassbar leichte 2.6 kg, eine große 512 GB SSD Festplatte stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: 8GB DDR4 RAM, Bluetooth, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert, außerdem ist MS Office 2010 Starter (Word 2010 und Excel 2010 ) als Vollversion enthalten
ca. 500 €

  • Das Windows 10-System, der Intel Apollo Lake N3350 Dual-Core-Prozessor, kann Multitasking ausführen und ist mit verschiedenen Softwareprogrammen kompatibel.
  • Das 13,3-Zoll-FHD-Display (1920 x 1080 P) bietet eine hervorragende Erfahrung beim Ansehen von Videos und beim Surfen im Internet.
  • RAM: 6 GB DDR3 zur schnellen Verarbeitung von Dateien und Anwendungen. Der riesige 64-GB-EMMC-Speicher ist ideal für Cloud Computing.
  • Der leichte Jumper EZbook X3 wiegt nur 1.23 KG und ist nur 1.8 CM dick. Ist ein tragbarer, idealer Arbeits- oder Bürocomputer
  • Bis zu 6 Stunden Akkulaufzeit und 480 Stunden Standby-Zeit. Genießen Sie 12 Monate Garantie.
ca. 300 €

Lenovo
Lenovo
  • Das Lenovo Laptop ist mit einem superschnellen Intel 4 Thread Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine große 512 GB SSD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit.
  • Besonderheiten: 17.3 Zoll mattes HD+ Display, 8GB DDR4 RAM, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert. Außerdem ist MS Office 2010 Starter (Word 2010 und Excel 2010 ) als Vollversion enthalten
ca. 500 €

Kaufratgeber Notebooks – kleine Computer ganz groß

Notebooks sind auch unter dem Namen Laptops sehr beliebt. In vielen Haushalten sind diese Geräte bereits zu finden. Sie bieten nicht nur einen praktischen Ersatz für Desktop Computer, sondern sind dabei noch recht klein und handlich. Gerade für Menschen, die viel unterwegs sind eignen sich die Produkte. Aber auch immer mehr Menschen, die kein Büro zu Hause haben, entscheiden sich bewusst für ein Notebook.

Welche Art der Notebooks für Sie infrage kommt und wo die Unterschiede liegen, möchten wir Ihnen in diesem Ratgeber nahelegen. Wir erklären Ihnen nicht nur die Funktionen, sondern zeigen Ihnen außerdem die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Arten. Außerdem geben wir Ihnen eine kleine List mit, an der Sie sich bei dem Kauf von einem Laptop orientieren können. Nachdem Sie alle wichtigen Fakten und Informationen zu diesem Thema gelesen haben, fällt Ihnen der Kauf eines Notebooks nicht mehr schwer.

Was versteht man unter Notebooks?

Die meisten Menschen werden wissen was ein Notebook ist. Aber die wenigsten haben sich bereits mit der Technik und den Funktionen auseinandergesetzt. Unterschiedliche Modell können unterschiedlichen Anforderungen standhalten. So gibt es bereits Laptops, die einen Desktop Computer vollwertig ersetzen können. Dabei sind sie nicht nur kleiner, sondern auch handlicher. Außerdem sind die Notebooks mit einem Akku ausgestattet. So können Sie das Produkt auch unterwegs nutzen. Die Funktionsweise ist genauso wie bei herkömmlichen PC. Lediglich die Bauteile sind kleiner und anders angeordnet, damit alles nötige in das kleine Gehäuse des Notebooks passen. Die Größe der einzelnen Geräte variiert zwar je nach Modell und Marke, aber dennoch sind alle kleiner als normale Computer.

Welche Notebooks Arten gibt es?

  • Gaming
  • Studenten / Schüler
  • Klassiker

Gaming Notebooks

Bei diesen Laptops haben Sie die neueste und beste Technik in einem Gerät. Genau das benötigen Sie aber auch, wenn Sie mit Ihrem Notebook Spiele spielen möchten. Häufig brauchen Spiele eine sehr hohe Leistung, damit alle Funktionen und die Grafik flüssig ist. Aber nicht nur die Technik ist auf einem sehr hohen Niveau, sondern auch das Display. Der Monitor ist in der Regel größer als bei normalen Laptops. Gerade wenn Sie viel Zeit davor verbringen, ist es wichtig, dass die Augen sich nicht mehr als sowieso schon anstrengen müssen.

Notebooks für Studenten oder Schüler

In diesem Bereich werden andere Dinge von den Laptops erwartet. Sie müssen also nicht mehr der neusten High End Technik ausgestattet sein. Hier ist es wichtig, dass Sie mit dem Gerät möglichst effektiv arbeiten können. Sie sind häufig handlich und auch das Eigengewicht ist niedriger. Diese Geräte werden fast täglich mitgenommen und sollten daher nicht unnötig zur Last fallen. Der Monitor selber ist häufig anders ausgeleuchtet und es ist hilfreich, wenn die Oberfläche mattiert ist. So können Sie auch bei Sonne noch alles sehr einfach lesen und erkennen. Die Notebooks in dieser Kategorie haben häufig auch mehrere Anschlüsse für USB.

Klassische Notebooks

Hierbei handelt es sich um ein Modell, was Sie häufig in unterschiedlichen Angeboten finden. Weder die Technik noch der Monitor ist auf besondere Bedürfnisse ausgelegt. Sie bekommen hier also einen Laptop mit dem Sie surfen können oder auch unterschiedliche Office Programme nutzen können. Außerdem eignet sich dieses Modell auch zum streamen von Filmen oder Serien. Die Größe und auch das Gewicht sind nicht dafür ausgelegt, dass Sie das Gerät täglich transportieren, dennoch ist es nicht zu schwer für den einen oder anderen Ausflug.

Unterschiedliche Monitorgrößen bei den Notebooks – wo liegen die Unterschiede?

Grob gibt es vier unterschiedliche Display Größen, in die die Notebooks eingeteilt werden. Sie bekommen einen Laptop in folgenden Zoll Angaben

  • 11 Zoll 27,9 cm
  • 15 Zoll 38,1 cm
  • 17 Zoll 43,2 cm
  • Mehr als 17 Zoll

Die meisten Geräte haben eine Größe von 15 oder 17 Zoll. Kleines Notebook sind häufig in 11 Zoll erhältlich. Diese eignen sich jedoch nicht für viele Dingen. Sie können hier zwar surfen und vielleicht auch Filme streamen, jedoch nicht mehr. Die geringe Displaygröße strengt die Augen auf Dauer zu sehr an. Gaming Laptops sollten Sie allerding in mindestens 17 Zoll kaufen. Je größer desto besser. 15 Zoll Laptops sind perfekt für unterwegs und Büroarbeiten.

Vor- und Nachteile von Notebooks

Vorteile

  • Größe und Gewicht
  • Programmvielfalt
  • Akku
  • Preisspanne

Die Größe und auch das Gewicht von den Notebooks sind so konzipiert, dass Sie das Gerät überall bequem mit hinnehmen können. Von den Funktionen her haben Sie einen vollwertigen Computer. So können Sie nicht nur unterschiedliche Programme installieren und nutzen, sondern auch flüssig damit arbeiten. Der Akku ist ein weiterer Pluspunkt. So können Sie auch auf dem Weg zur Arbeit schon die ersten Dinge erledigen. Auf Reisen ist das Gerät auch sinnvoll um sich die Zeit zu vertreiben. Die Preisspanne die es bei den Notebooks gibt ist ebenfalls von Vorteil. So gibt es für jeden Geldbeutel das passende Gerät und Sie müssen nicht lange auf einen neuen Laptop sparen.

Nachteile

  • Akkulaufzeit

Aufgrund der Akkulaufzeit ist das Benutzen nur in einem gewissen Rahmen möglich. Sie können also nicht 12 Stunden am Stück mit einem Notebook arbeiten ohne einen Ersatzakku dabei zu haben. Dennoch haben Sie hier ein wenig mehr Freiheit als mit einem herkömmlichen Computer

Worauf sollten Sie beim Kauf von Notebooks achten?

  • Leistung
  • Anschlüsse
  • Speicher
  • Größe

Leistung

Grundlegend sollten Sie auf die Leistung eines Notebooks achten. Je nachdem für welchen Zweck Sie das Gerät nutzen möchten, sollte Sie auch darauf achten, dass die entsprechenden Prozessoren, RAM Speicher und Grafikkarten verbaut wurden. Ein Laptop, den Sie für einen Preis von 300 bis 500 Euro erwerben, wird in der Regel nur mit den grundlegenden Dingen ausgestattet sein. Hier werden Sie später keine Spiele drauf spielen können, sondern nur einfache Arbeiten erledigen. Bei besonders hochwertigen Gaming Laptops haben Sie die Möglichkeit sich die einzelnen Hardware Teile selber zusammen zu stellen. So haben Sie einen direkten Einfluss auf die Leistung.

Anschlüsse

Achten Sie darauf, dass Ihr Notebook alle nötigen Anschlüsse aufweist. Neben ausreichend USB Anschlüssen sollten auch weitere Audio Buchsen oder auch Bluetooth vorhanden sein. Manche Modelle haben auch einen SD Karten Slot. Auch das vereinfacht die Handhabung später. USB Anschlüsse brauchen Sie unter anderem für eine externe Maus, Tastatur oder auch Festplatte. Auch das Handy oder die Kamera werden über USB verbunden. Sie sehen also, dass Sie niemals genüge USB Buchsen haben können.

Speicher

Wie jeder Computer sollten auch die Notebooks über eine ausreichende Größe der Festplatte verfügen. Wenn Sie nur wenig Speicherplatz haben, wird das Gerät schnell an seine Grenzen stoßen. Bedenken Sie das nicht nur die unterschiedlichen Programme und Bilder Platz benötigen. Das Betriebssystem selber braucht auch eine GB. Außerdem gibt es hier immer wieder Updates, die ebenfalls etwas von dem Speicherplatz abhaben möchten. Kauf Sie hier also lieber einen Laptop mit einer größeren Festplatte, als wenn Sie sich am Ende ärgern.

Größe

Die eigentliche Größe von dem Laptop und dem Display spielen genauso in die Kaufentscheidung ein, wie die anderen Punkte. Hierbei sollten Sie überlegen für welchen Zweck Sie Ihr Notebook nutzen. Wenn es sich um einen reinen Spiele Laptop handelt, sollte das Gerät und auch das Display groß sein. Jedoch eignen sich diese Produkte nicht so gut für unterwegs. Hier gibt es spezielle Modelle, die auf diese Ansprüche ausgelegt sind. Ein geringes eigenes Gewicht und eine sehr schmale Bauweise machen diese Notebooks aus.

Notebooks und Zubehör

Natürlich bekommen Sie für die unterschiedlichen Notebooks auch unterschiedliches Zubehör. Wenn Sie viel unterwegs sind, dann lohnt sich eine sogenannte Laptop Taschen oder auch Rucksäcke. Dieser Transportmöglichkeiten sind so konzipiert, dass Sie das Gerät sicher und einfach mitnehmen können. Häufig sind die Taschen gepolstert. So kann auch ein Sturz dem Laptop nichts anhaben. Außerdem wäre eine Ersatz Akku sinnvoll. So sind Sie unterwegs am besten ausgestattet.

Auch eine Maus oder Tastatur kann ein sinnvolles Zubehör sein. Gerade wenn Sie Gamer sind, ist es komfortabler, wenn Sie eine externe Maus und Tastatur nutzen. Hier müssen Sie sich natürlich nicht an Tastaturen für Notebooks orientieren, sondern können beliebig wählen.

Weiterhin könnten Sie zu einer externen Festplatte greifen. Das ist immer dann sinnvoll, wenn Sie Daten sichern möchten. Vielleicht haben Sie aber auch festgestellt, dass die interne Festplatte zu klein ist. Mit dieser einfachen Lösung können Sie in nur wenigen Sekunden den Speicher einfach erweitern. Das geht auch mit einer SD Karte, hier ist jedoch kaum Kapazität vorhanden.

Wenn Sie viel unterwegs sind, dann sollten Sie auch über einen Surfstick nachdenken. Diese gibt es mittlerweile bei jedem Mobilfunkanbietern. Mit einem reinen Datentarif sind Sie dann auch überall im Internet. Das bedeutet Sie können im Park auf einer Wiese liegen und bequem im Internet recherchieren. Gerade für Studenten oder Menschen die den Laptop beruflich nutzen ist das ein sehr nützliches Zubehör.

Welche großen Hersteller für Notebooks gibt es?

Asus

Ein Unternehmen was sich bereits seit sehr vielen Jahren nicht nur mit Notebooks, sondern mit der gesamten Technik der Computer beschäftigt. Neben Mainboards bekommen Sie hier auch Grafikkarten und Monitore. Notebooks aus diesem Hause können mit Leistung und Qualität trumpfen. Gerade im Bereich der Gaming Laptops bekommen Sie hier gute Produkte. Da schöpft ASUS aus seinem Wissen im Bereich der herkömmlichen Computer.

Apple

Nicht erst seitdem iPhone kennen viele Menschen den Konzern hinter dem Apfel. Die Geschichte der Firma begann mit einem Computer und auch heute noch finden Sie die Artikel in der Produktpalette von Apple. Zwar bekommen Sie hier nicht viele unterschiedliche Geräte, dafür kann das MacBook mit sehr guter Technik einen guten Eindruck machen. Für Gamer ist diese Art zwar nicht zu empfehlen, aber alles andere Dingen können Sie mit diesen Notebooks erledigen. Einziger Nachteil: Sie sind an die Produkte aus dem Hause Apple gebunden. Typische Programme die unter Windows laufen, werden Sie hier vergebens suchen.

Lenovo

Bei diesem Konzern handelt es sich um einen erfolgreichen Hersteller rund um Notebooks und Tablets. Sie bekommen hier unterschiedliche Produkte und alle befinden sich in dem mittleren Preissegment. Auch die unterschiedlichen Arten der Notebooks werden Sie in dieser Firma finden. Die Produktpalette ist weit gefächert und hofft somit auf eine sehr große Zielgruppe. Selbst High End Produkte für den Gaming Bereich sind hier zu finden. Es ist also egal ob Schüler, intensiver Nutzer oder Spieler – jeder findet hier seinen Laptop.

FAQ – Häufige Fragen zum Thema Notebooks

1. Kann die Laufzeit von einem Notebook erhöht werden?

Ja. Wie bei allen Geräten, die einen Akku nutzen, können Sie auch bei den Notebooks mit wenigen Handgriffen die Laufzeit erhöhen. Sie sollten zum Beispiel die Helligkeit des Gerätes runterstellen. Ein sehr hell eingestellter Monitor verbraucht viel Energie. Schalten Sie alle unnötigen Hintergrund Aktionen aus. Dazu gehört auch das WLAN, Bluetooth oder andere Hintergrundprogramme. Sie können aber auch in den Einstellungen einiges ändern. Unterschiedliche Profile zeigen einen unterschiedlichen verbrauch. Windows ist das sehr einfach in der Handhabung. Alle Leistungen von dem Notebook werden dann auf das nötige Minimum reduziert und die Akkulaufzeit wird erhöht.

2. Welche Reinigung brauchen Notebooks?

Sie können Ihr Notebook auf unterschiedliche Weisen reinigen. Zum einen sollten Sie die Festplatte regelmäßig mit einem Virenscanner kontrollieren. Außerdem helfen Firewalls den Laptop sauber zu halten. Löschen Sie unnötige Programme und reinigen Sie die Registry von Zeit zu Zeit. Auch hierfür gibt es Programme, damit alles andere nicht aus Versehen auch gelöscht wird.

Das Gerät selber sollten von Staub befreit werden. Wischen Sie das Gehäuse und auch die Tastatur von Zeit zu Zeit mit einem feuchten Lappen ab. Nehmen Sie niemals scharfen Reiniger. Dieser kann den Kunststoff angreifen. Den Monitor sollten Sie mit einem speziellen Reiniger säubern. Diesen bekommen Sie überall wo es auch Laptops oder Computer gibt.

3. Was passiert, wenn Notebooks zu warm werden?

Alle neuen Geräte schalten sich automatisch ab. Sie brauchen also keine Angst haben, dass Ihr Gerät im Falle einer Überhitzung Schaden nimmt. Normalerweise liegt die Durchschnittliche Temperatur der Notebooks zwischen 80 und 90 Grad. Wenn diese überschritten wird, sorgen Sensoren dafür, dass der Laptop ausgeschaltet wird. Die Hardware kann also in keinem Fall einen Schaden nehmen. Sobald das Notebook ausreichend abgekühlt ist, können Sie dieses wieder einschalten und weiter nutzen.